Über mich

Mein Hund Kiba, ein Rottweiler Schäferhund Mischling aus dem Tierheim, weckte im Jahr 2001 zum ersten mal den Wunsch in mir, mit meinen Hund zu arbeiten.
Ich meldete mich bei Diana E. Hormes an, die eine Hundeschule führte.
Dort wurde ich gefordert und gefördert.

Nicht nur das aktive Training stand auf dem Programm, sondern Fachliteratur und Seminare wurden gezielt eingesetzt um aus einem Hundehalter, einen Hundeführer zu machen.
Ich wollte immer mehr verstehen und begreifen, dieser Wissensdurst hält heute noch an.

Mein Weg mit den Hunden begann zwar schon früher, aber dort erkannte ich das erste Mal den Unterschied zwischen können und wollen.

Was dort 2001 begann, entwickelte sich weiter.

  • Seminare und Workshops erst als Teilnehmer, inzwischen auch als Dozentin
  • Trainer im Tierheim für Verhaltensauffällige Hunde
  • Erst Teilnehmer, dann Trainer im Hundesport
  • Ausbildung zur Hundetrainerin
  • 2013 Eröffnung der Hundeschule Workout Dogs, Zugelassen nach Paragraph 11
  • 2016 bestandene Jägerprüfung in NRW

Während meiner Ausbildung als Hundetrainerin wählte ich die Dummyarbeit als Schwerpunkt.

Inzwischen führe ich meine Hündin Grete vom Heveser Hoff sowohl jagdlich, als auch im Dummysport des DRC.